Auf Grund der weiterhin angespannten Lage durch das COVID-19-Virus und der damit verbundenen hohen Planungsunsicherheit, kann zu jetzigem Stand keine sichere Durchführung des bisher angedachten 145. Stiftungsfestes unseres lieben Akademischen Vereins Gothia gewährleistet werden.

Aus diesem Grund beschloss die Jubelchargia in einvernehmlicher Zustimmung des Conventes, die Feierlichkeiten eines großen Stiftungsfestes frühzeitig abzusagen.

Wegen einer besseren Überschaubarkeit in Hinblick auf einzuhaltende Hygienekonzepte, ist stattdessen die Ausrichtung eines kleinen Stiftungsfestes angedacht, dessen Planung und Durchführung dem kommenden Vorstand des Sommersemesters 2021 obliegt. Selbiger wird frühzeitig über den Stand der Planungen informieren und Einladungen versenden.

Auch wenn der Rahmen des Stiftungsfestes somit noch nicht genau bekannt ist, würden wir uns dennoch freuen, wenn Ihr euch das Fronleichnamswochenende vom 03. - 06. Juni 2021 freihaltet um zusammen das 145. Bestehen unserer lieben Gothia zu feiern.